Home / Empfehlungen / Ocean Sea Fischstäbchen Test
22 Januar, 2018

Ocean Sea Fischstäbchen Test

Posted in : Empfehlungen, Fischgerichte, Gesunde Ernährung, gesundes Fast Food on by : danielmd Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Ocean Sea Fischstäbchen Test

Ocean Sea Fischstäbchen Test im Koch Blog deutsches Kochbuch. Heute geht es in unserem Blog nicht etwa um ein klassisches Rezept sondern um einen persönlichen Test eines Fischproduktes, welches in Deutschland jeden Tag Millionenfach gegessen wird und dessen Ruf immer besser wird. Anfangs noch als Fisch Abfall Produkt verschriehen, sind heute die Zutaten bekanntlich frisch und Fehlerfrei. Wir wollen uns heute die Frage stellen, welchen Unterschied es zu den günstigen Fischstäbchen aus dem Lidl und den Markenprodukten der führenden Unternehmen gibt. In unserem kleinen Ocean Sea Fischstäbchen Test werden wir alles genau unter die Lupe nehmen!

Gerade für Kinder sind Fischstäbchen eine tolles Essen, welches Bedenken frei zubereitet und serviert werden kann. Hier finden Sie ein tolles Rezept zu Fischstäbchen.



Auf den Inhalt kommt es an

Wir haben uns die Mühe gemacht und eine Packung Fischstäbchen eines bekannten Markenherstellers mit der Firma Ocean Sea Fischstäbchen aus dem Lidl verglichen.
Zu unserem großen Erstaunen, mussten wir feststellen, das die Zutaten absolut Identisch sind. So sind zum Beispiel bei jeder Firma die selbe Anzahl an Alaska Seelachsfilet enthalten. Ganze 65 Prozent des Fisches befinden sich bei jeder Firma. Was auch löblich erwähnt werden muss ist, das bei beiden Firmen rein natürliche Zutaten enthalten sind. Bei dem Produkt der Firma Ocean Sea Fischstäbchen ist eben nur 65 Prozent Alaska Seelachs enthalten, Weizenmehl, Wasser, Sonnenblumenöl, Kartoffelstärke, Speisesalz, Hefe und Gewürze!
Keinerlei Konservierungsstoffe oder andere Chemikalien der Lebensmittelindustrie.

Was etwas abweicht zwischen den beiden Herstellern ist lediglich die Farbe der Panade. Dieser Zustand so haben wir in unserem Ocean Sea Fischstäbchen Test herausgefunden ist ein Merkmal der Gewürze in der Panade. Ein wenig mehr Paprikapulver in der Panade lässt das Fischstäbchen etwas brauner aussehen!



Zubereitung in der Pfanne oder im Backofen

Das ist Ihnen wirklich ganz persönlich überlassen, wie Sie Ihre Fischstäbchen zubereiten. Die meisten braten Sie mit viel Öl in einer Pfanne, das brauchen die Stäbchen auch nicht lang und sind innerhalb weniger Minuten fertig. Nachteil ist natürlich, das diese dann auch voller Öl gesaugt sind. Es empfiehlt sich also, die fertig gebratenen und frittierten Fischstäbchen nochmals mit einem Küchentuch aus Papier abzutupfen um so ein wenig Öl aufzusaugen. Die Zubereitung im Ofen ist natürlich die, die auch am wenigsten Fett benötigt. Der Nachteil ist im Backofen, das der Fisch fast doppelt so lange braucht als in der Pfanne. Was viele auch nicht Wissen ist, das die Fischstäbchen die von den Herstellern auch für den Backofen geeignet deklariert werden schon Öl bzw. Fett in der Panade haben um im Ofen backen zu können. Ganz Fettfrei ist also auch die Sache im Backofen nicht.

Alles in allem können wir also sagen, das unser kleiner Ocean Sea Fischstäbchen Test zum positiven Erstaunen beigetragen hat und unsere Empfehlung bekommt. Qualität muss nicht immer teuer sein. Wenn auch Sie Erfahrungen mit dem ganzen Produkt Fischstäbchen gemacht haben, freuen wir uns auf Ihren Beitrag.

Bewertung Deutsches Kochbuch
recipe image
Rezept Name
Ocean Sea Fischstäbchen Test
Eingestellt am
Vorbereitungszeit
Koch Zeit
Komplette Zeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.