Home / Typisch deutsches Essen / Minutensteaks mit Soße
29 Mai, 2017

Minutensteaks mit Soße

Posted in : Typisch deutsches Essen on by : danielmd Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Minutensteaks mit Soße

Minutensteaks mit Soße Rezept, zum ganz einfach nach kochen. Schnell und Herzhaft lecker zubereitet, ganz ohne fertige Fix Produkte der Industrie. Minutensteaks sind eine beliebte schnelle Mahlzeit und wie der Name schon sagt, auch innerhalb von wenigen Minuten fertig zubereitet. Ob Sie die Minutensteaks nun panieren oder pur in der Pfanne braten, ist ganz Ihnen überlassen. Für unseren Minutensteaks mit Soße Rezept Tipp, haben wir uns für die nicht panierte Variante entschieden, da wir für das zubereiten einer kräftigen Bratensoße den Bratenfond vom Fleisch brauchen und dieses ist bei einer Panade nicht möglich.
Planen Sie für unser Minutensteaks mit Soße und Röstzwiebeln Rezept etwa 20 Minuten bis zur Fertigstellung ein.



Minutensteaks mit Soße Zutaten

Minutensteaks vom Schwein
Zwiebeln
Pflanzenmargarine
( Kartoffeln als Beilage, und der Nutzung des Kartoffelwassers )
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
dunkler Soßenbinder

Minutensteaks anbraten

Bevor Sie nun die Schweine Minutensteaks in die Pfanne werfen, erst noch folgende Vorbereitung!
Nehmen Sie sich ein bis zwei große Gemüsezwiebeln zur Hand und schneiden Sie diese nach dem befreien der Schale in kleine Würfel. Diese sollen nämlich gleichzeitig mit dem Fleisch in der Pfanne anbraten. Wenn das geschehen, geben Sie in gutes Stück Pflanzenmargarine in die Pfanne. Bitte verwenden Sie für dieses Rezept kein Öl zum anbraten, da eine Soße aus Öl eher nicht gut schmeckt.
Wenn die Margarine nun vollkommen zerlaufen ist und die Pfanne schön heiß, geben Sie Minutensteaks ohne zu würzen in die Pfanne. Gleichzeitig sollten nun auch die Zwiebeln mit hinein kommen. Braten Sie das Fleisch und die Zwiebeln scharf an. Das bedeutet, das Sie auf voller Hitze und bei ein bis zweimaligen Wenden das Fleisch und die Zwiebeln anbraten. Erst nach etwa ein bis zwei Minuten kann nun mit Salz, Pfeffer und auch Paprikapulver gewürzt werden. Drehen Sie nun die Hitze in Ihrem Herd auf die kleinste Stufe und lassen den Inhalt der Pfanne mit einem geschlossenem Deckel noch gut 5 Minuten mit ständigem wenden anbraten.



Soße herstellen

Nachdem nun das Fleisch und die Zwiebeln für unser Minutensteaks mit Soße Rezept gut durchgebraten wurden und Sie in der Pfanne einen guten Bratensatz haben, geben Sie nun entweder eine Tasse klares Wasser in die Pfanne oder besser noch, wenn Sie parallel Kartoffeln kochen, eine Tasse Kartoffelwasser hinzu. Kochen Sie alles gut eine Minute bei voller Hitze auf und schmecken mit Salz und Pfeffer ab. Je nach Bedarf kann nun mit etwas dunklem Soßenbinder die Soße eingedickt werden. Wer hat, kann auch ein paar Tropfen Worcestersoße mit in die Pfanne geben.

Servieren Sie die Minutensteaks mit Soße und den Zwiebeln hei0 und frisch. Dazu passen Salzkartoffeln, Kartoffelbrei aber oder auch einfach nur eine schöne Scheibe Schwarzbrot.

Wir wünschen ein gutes gelingen und einen guten Appetit mit unserem Minutensteaks mit Soße Rezept.

Bewertung Deutsches Kochbuch
recipe image
Rezept Name
Minutensteaks mit Soße
Eingestellt am
Vorbereitungszeit
Koch Zeit
Komplette Zeit
Beurteilung
41star1star1star1stargray Based on 1 Review(s)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.