Home / Allgemein / Champignon Lauch Sahne Soße
9 September, 2017

Champignon Lauch Sahne Soße

Posted in : Allgemein, Pilzzeit on by : danielmd Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Champignon Lauch Sahne Soße

Champignon Lauch Sahne Soße Rezept mit Nudeln, frisch einfach uns sehr lecker zubereitet ganz ohne künstliche Zusatzstoffe und fertige Fix Produkte. Nicht nur in den Herbstmonaten, wo wieder Pilz Saison ist und sich viele auf frische Waldpilze freuen ist dieses Gericht gern gesehen und zubereitet. Zum Glück gibt es die kleinen weißen Champignons das ganze Jahr im Supermarkt zu kaufen. Auch Lauch ist dank der Supermärkte und Lebensmittel Discounter ganzjährig zu haben, so das also nie auf so ein leckeres Essen aus Gründen der Saison verzichtet werden muss. Ein weiterer sehr positiver Aspekt ist, das Lauch und vor allem die Champignons sehr gesund sind. In unserem Champignon Lauch Sahne Soße Rezept Beispiel, welches wir uns heute ansehen ist auch keinerlei Fleisch enthalten, was das Gericht noch gesünder macht und Ideal für Vegetarier ist. Sicherlich ist die Sahne eine kleine Kalorien Bombe, aber etwas Geschmack muss ja hinein ins Essen. Planen Sie für die Zubereitung der Champignon Lauch Sahne Soße und den Nudeln etwa eine halbe Stunde für Vorbereitung und Fertigstellung ein.



Zutaten für Champignon Lauch Sahne Soße

frische Champignons
frischer Lauch
Zwiebeln
Pflanzenmargarine
frischer Knoblauch
1 Becher saure Sahne ( Fett 10 Prozent )
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Soßenbinder
Nudeln Ihrer Wahl

Pilze putzen und anbraten

Der erste Schritt ist, die frischen Champignons aus der Verpackung zu nehmen und gründlich mit kaltem Wasser abwaschen. Pilze mit dunkleren Stellen und Druckstellen großzügig ausschneiden oder entsorgen! Auch auf den Stielansatz der Pilze achten, ist dieser schon leicht dunkel und trocken, so sollte dieser auch entfernt werden.

Nachdem nun die Pilze gewaschen sind und zu drei Teilen geschnitten, kommen nun ein bis zwei Zwiebeln mit ins Spiel. Schale entfernen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Da die Pilze sehr viel Wasser genau so wie die Zwiebel enthalten, kann beides zusammen angebraten werden.

Geben Sie nun in eine Pfanne ein gutes Stück Pflanzenmargarine, bitte verwenden Sie zum anbraten der Pilze kein Öl, das verträgt sich nicht mit der sauren Sahne die noch ins Spiel kommt. Wenn die Margarine vollkommen zerlaufen und heiß ist, kommen die Pilze zusammen mit den Zwiebeln in die Pfanne. Würzen Sie mit reichlich Salz und etwas Pfeffer.

Dadurch das Pilze nun zum Großteil aus Wasser bestehen und auch die Zwiebeln einen großen Wasseranteil besitzen kommt es in der Regel in der Pfanne erst einmal zu einem erhöhten Wasseranteil. Sie haben nun die Möglichkeit dieses Wasser welches sich bildet so lange in der Pfanne zu verdunsten, bis die Pilze wieder braten können, oder als kleinen Tipp sich eine Teetasse zur Hand zu nehmen und mit Hilfe eines Löffels das überschüssige Wasser einfach abschöpfen. Das Wasser sollte nicht weg gegossen werden, dieses kann dem Essen wieder zugeführt werden.

Lauch und Knoblauch

Während also nun die Zwiebeln und die Pilze in der Pfanne scharf angebraten werden, schneiden Sei den Zwiebellauch und ein bis zwei Knoblauchzehen klein. Diese sollten aber nicht mit angebraten werden!
Wenn nun alles in der Pfanne gut und scharf angebraten wurde, kommt nun der Inhalt der Tasse mit dem überschüssigem Wasser zurück in die Pfanne. Je nach Bedarf kommt auch noch eine Weitere Tasse Wasser mit hinzu. Ebenfalls kommt nun der kleingeschnittene Lauch, der kleingeschnittene Knoblauch und natürlich der ganze Becher saure Sahne mit in die Pfanne. Nun heißt es alles gut vermengen und Deckel drauf, so das alles schön einkochen kann. Probieren Sie aller 3 bis 5 Minuten in welche Richtung sich der Geschmack entwickelt und würzen dementsprechend mit Salz, Paprikapulver und etwas Pfeffer nach, mehr Zutaten außer etwas Soßenbinder nach Bedarf kommt nicht an unsere Champignon Lauch Sahne Soße! Sie benötigen Weder Flüssigwürze, noch Fix Produkte um einen natürlichen frischen Geschmack zu zaubern.

Nudeln kochen

In der Zeit in der Sie die Champignon Lauch Sahne Soße zubereiten, kochen Sie die Nudeln Ihrer Wahl parallel. Servieren Sie alles heiß auf einen tiefen Teller.



Kleiner Tipp

Wem das ganze doch zu gesund ist und vielleicht doch einen Fleischanteil benötigt, kann als Beispiel noch etwas frisches Hackfleisch parallel mit den Pilzen zusammen anbraten. Champignons, Lauch und Hackfleisch zusammen mit Sahne sind eine wirklich gute Kombination.
Aber auch ein guter geriebener Hartkäse als Beispiel Parmesan, rundet das ganze Essen noch ab und wertet geschmacklich auf.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit, ein gutes gelingen und viel Spaß beim zubereiten unseres Champignon Lauch Sahne Soße Rezeptes mit Nudeln.

Bewertung Deutsches Kochbuch
recipe image
Rezept Name
Champignon Lauch Sahne Soße
Eingestellt am
Vorbereitungszeit
Koch Zeit
Komplette Zeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.